Wer im alltägliche Geschäftsablauf eine Visitenkarte braucht, der braucht auch eine eigene Internetseite!

Wie komme ich auf diese kühne Behauptung?

Das Internet ist mittlerweile die wichtigste Informationsquelle überhaupt geworden. Aus diesen Gründen brauchen Sie eine eigene Website:

  • Eine gute Internetseite schafft Vertrauen. Sie haben einen Kunden oder Interessenten besucht. Fast jeder schaut noch mal im Internet nach, was Sie noch so zu bieten haben. Eine schlechte oder gar keine Website könnte schon im ersten Kontaktstadium das „AUS“ bedeuten
  • Sie werden von Interessenten und Kunden gefunden.

    Sie müssen nicht in jedem Fall von sich aus auf den Kunden zu gehen, er kommt von selbst zu Ihnen! Oder lieben Sie Kaltakquise?

  • Ihre Firma wird hervorragend präsentiert.

    Eine gute Internetseite ist die preiswerteste Werbung für Ihr Unternehmen und Sie werben gezielt nur bei den Menschen, die sich auch tatsächlich für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessieren.

  • Neukundengewinnung und Angebotsbearbeitung sind automatisierbar.

    Viele Geschäftsvorgänge benötigen erheblich weniger Zeitaufwand. Diese Zeit können Sie dann wesentlich besser nutzen.

  • Kundenbindung leicht gemacht

    Über interessante Informationen motivieren Sie die Kunden bei Ihnen weiterhin zu bleiben.

Was sind die Mindestanforderungen an eine gute (marketingorientierte) Website?

  • Ansprechendes, klares Design
  • Übersichtlichkeit (keiner sucht gerne umständlich)
  • Gute Lesbarkeit auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets und Smartphones (mehr als 50% aller Internetrecherchen werden heute von Mobilgeräten erstellt)
  • Mehrfache Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme (Buttons, Telefonnummern, Links usw.)

Darüber hinaus ist es wünschenswert Emailmarketing und Datenverarbeitungsprozesse mit einzubeziehen.

Weitere Infos finden Sie hier  http://profitable-website.de/

Oder rufen Sie uns einfach an 02597 20 76 602 oder senden Sie uns eine Email .